Werbespass - werben und bewerten
0 Punkte
137 Aufrufe

State Of Survival

Mein Lieblings-Spiel
State of Survival ist eine Mischung aus Strategie-Spiel und Kampfspiel. Zuerst muss man seine eigene Stadt aufbauen, und ein paar Monster killen, was am Anfang auch recht schnell geht. Hat man die wichtigsten Gebäude einmal aufgebaut und ein paar Krieger trainiert, dann sollte man einer Allianz beitreten. Denn wie in den anderen Online Games auch, wird hier in Gruppen gegeneinander gekämpft und jede Allianz will natürlich auf der Rangliste weit oben stehen. Zu Beginn gewinnt man sehr schnell an Kraft, auch ohne reales Geld dafür auszugeben. Wer schneller vorwärts kommen und mit den Top-Allianzen spielen möchte, der braucht nicht nur viel Zeit, sondern muss auch ab und zu etwas Geld investieren.

Das macht Spass

  • Es werden viele Events geboten, wo man viele Ressourcen und andere Geschenke gewinnen kann. Viele Events funktionieren nur, wenn man Mitglied in einer Allianz ist.
  • Viele Deutschsprachige Allianzen vorhanden, auch ein paar mit aktiven Spieler.
  • Man kommt auch gut voran, ohne reales Geld zu investieren. Nur dauert alles etwas länger.
  • Allianzen mit bis zu 100 Mitglieder möglich. Es kann ein Vorteil sein, bei einer internationalen Allianz dabei zu sein, weil dann fast immer jemand online ist.
  • Die Texte im Chat können leicht per Klick in die jeweilige Landessprache übersetzt werden. Das funktioniert in der Regel recht gut.
  • Es gibt immer etwas zu tun und die Events und Kämpfe in Gruppen machen Spass.
  • Auch das töten von Monstern macht Spass und ist wichtig, um Ressourcen zu erhalten.
  • Mann muss nicht tausende von Monstern killen, um stärker zu werden.
  • Wenn viele Spieler aus der Allianz online sind, machen die Raid-Kämpfe Spass.

Das Nervt

  • Wenn man in einer sehr aktiven Allianz Mitglied ist, dann kommt man fast nicht darum, ab und zu etwas reales Geld zu investieren. Aber die Spielehersteller müssen ja auch etwas verdienen. Wer das gamen als Hobby betrachtet, der darf ja auch eine Kleinigkeit dafür investieren. Aber Vorsicht: Es kann schnell viel Geld verloren gehen, darum sollte man seine Investitionen gut planen! Das ist übrigens bei fast jedem Onlinegame so.
  • Wenn man über längere Zeit spielt, braucht es sehr viel Geduld, um Vorschritte zu erzielen. Ein Gebäudeupdate kann dann schnell einmal 1-2 Wochen dauern, was aber im Vergleich zu anderen Spiele noch harmlos ist! 
     

Fazit
Mir gefällt dieses Spiel, weil ich schnell vorankomme und mich mit Leuten aus anderen Ländern unterhalten kann. Durchschnittlich investiere ich etwa 5 Euro pro Monat, mehr ist gar nicht nötig und verglichen mit anderen Hobbys ist das auch nicht viel.

Rating für dieses hier vorgestelltes Produkt: 5.00
in Online- Spiele von
Bearbeitet von Anonym | 137 Aufrufe

Bitte loggen Sie sich ein oder melden Sie sich neu an um diesen Eintrag zu bewerten.

6 Einträtge

0 Bewertungen

0 Kommentare

3.0k Nutzer

Willkommen auf Werbespass :-)
Bewerten Sie Produkte und Dienstleistungen.
6 Einträtge
0 Bewertungen
0 Kommentare
3,004 Nutzer